GTV SEI GIORNI 300ie ABS

6.999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10057
  • Transportkosten werden bei Motorfahrzeuge extra berechnet
Vespa GTV 300 Die Vespa Sei Giorni (z.dt. sechs Tage) ist eine Hommage an die... mehr
Produktinformationen "GTV SEI GIORNI 300ie ABS"

Vespa GTV 300

Die Vespa Sei Giorni (z.dt. sechs Tage) ist eine Hommage an die heldenhaften Siege der  6-Tage-Rennen in Varese aus dem Jahre 1951. Die Legende entstand durch ein Modell, das speziell für das 6-Tage-Zuverlässigkeitsrennen entwickelt wurde und völlig überraschend 9 Goldmedaillen nach Hause brachte. Die für die Vespa GT-Familie so typische Technik und Touring-Passion gibt sich ein Stelldichein mit der sportlichen Tradition von Vespa. Ihre charakteristischen Elemente sind der „niedrige Scheinwerfer“, der auf dem Frontkotflügel angebracht ist sowie der einfache unverkleidete Lenker, bereichert durch das runde Armaturenbrett mit analogem Tachometer auf weißem Grund.

VESPA UND DER RENNSPORT

Technik und Touring gelten als die Stärken der Vespa GTS Familie. Unverfälscht repräsentiert die Vespa GTV Sei Giorni die sportliche Tradition der Marke. Als nummeriertes Sondermodell erinnert sie an die „Sei Giorni“ der 50-er Jahre – an die Vespa Werksrennmaschinen, die bei den „Sei Giorni Internationale di Varese – der Sechstagefahrt von Varese“ – neun Goldmedaillen gewannen.

DIE GEBURT EINER LEGENDE

Es war im Jahr 1951 als die Piaggio Squadra Corse die internationale Rennsport Szene ins Staunen versetzte. Bei einem der härtesten und prestigeträchtigsten Wettbewerbe jener Zeit, dem "Sei Giorni
Internationle", der in Varese ausgetragen wurde, gewannen die Vespa gegen Motorräder im professionellen Off-Road Trimm.

Optisch war die Vespa "Sei Giorni“ vom Serienmodell kaum zu unterscheiden. Mehr Tankvolumen, verbesserte Aerodynamik im Bereich des Beinschilds und eine größere Motorabdeckung waren die wesentlichen Unterscheidungsmerkmale. Heute zählt die Sei Giorni von 1951 zu den begehrtesten Sammlerstücken der Vespa Geschichte.

EINZIGARTIGES STYLING

Sie hat Stil. Sie hat Klasse. Die GTV Sei Giorni ist eine typische Vespa. Klassisch und unverwechselbar. Der „Faro Basso“ - der Frontscheinwerfer auf dem vorderen Kotflügel und der einfache Rohrlenker sind Stilelemente, die an die historische Sei Giorni erinnern.

Details in Schwarz und Rot sorgen für sportives Finish. Die schwarzen Startnummerntafeln mit der weißen Sechs sind eine Reminiszenz an die erfolgreichen Sei Giorni von 1951. Ein Traum für alle Vespa Fans. Für Sammler wird die GTV Sei Giorni ein Muss, da sie mit einer Seriennummerierung auf dem Emblem ausgeliefert wird.

KOMFORT UND SICHERHEIT

Die neue Vespa GTV Sei Giorni überzeugt mit Komfort und Sicherheit. Typisch für die Vespa GT-Serie, für die Modelle mit dem „Large Body“ - dem großen Chassis. Das geräumige Ablagefach unter der Komfortsitzbank im Single-Seat-Look bietet Platz für bis zu zwei Jet-Helme. Mit viel Beinfreiheit und ergonomischer Sitzposition hat der Fahrer seine Sei Giorni jederzeit perfekt im Griff. Ob über Land, auf großer Tour oder zur Rush Hour durch die City, 2-Kanal-ABS und LED-Tagefahrlicht stehen für Sicherheit. Praktisch für unterwegs: der USB-Anschluss im Handschuhfach.

Technische Daten:

Motor: 1-Zylinder, 4-Takt, 4-Ventil Einspritzmotor

Hubraum: 278 ccm

Max. Leistung: 23,8 PS ( 17,5 KW)

Kühlung: Flüssigkeit

Getriebe: Stufenlose Variomatik

Bremse vorne: 220 mm Bremsscheibe mit 2-Kanal ABS

Bremse hinten: 220 mm Bremsscheibe mit 2-Kanal ABS

ASR: serienmäßig

Bereifung vorne: 120/70 - 12"

Bereifung hinten: 130/70 - 12"

Sitzhöhe: 790 mm

Eigengewicht: 158 kg

Höchstgeschwindigkeit: ~ 118 km/h

Tankvolumen: 8,5 Liter

Abgasnorm: EURO 5

2 Jahre Garantie!

Versand nach Vereinbarung

Weiterführende Links zu "GTV SEI GIORNI 300ie ABS"
Zuletzt angesehen